Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bremen: Ausstellung »900 Tage Blockade von Leningrad«

Donnerstag, 7. Mai 2020 -9:00 - Freitag, 29. Mai 2020 -18:00

Die Blockade Leningrads durch die deutsche Wehrmacht hinterließ tiefe Spuren. Mehr als eine Millionen Menschen erfroren, verhungerten oder starben durch Beschuss und Zerstörung. Im 75.Jahr der Befreiung vom deutschen Faschismus geht die Ausstellung der Frage nach, warum Nazi-Deutschland die Stadt aushungern wollte und warum dieser menschenverachtende Plan nicht aufging!

Details

Beginn:
Donnerstag, 7. Mai 2020 -9:00
Ende:
Freitag, 29. Mai 2020 -18:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Villa Ichon
Goetheplatz 4
Bremen, 28203 Deutschland
+ Google Karte